Mahamudra Wochenende

Fr. ​23 –  bis So. 25 August 2024

Mit Khenpo Tashi

Wie die strahlende Sonne im wolkenlosen Himmel 

Khenpo Tashi wird uns Meditations- und Mahamudra-Unterweisungen anhand einer Lobpreisung der Tara geben. Khenpos Lehrstil ist lebendig, inspirierend und vor allem praxisorientiert, da er selbst viele Jahre in Zurückziehungen in der Bergwelt des Himalayas verbracht hat und damit dem Lebensbeispiel von Milarepa selbst gefolgt ist. So kann eine authentische Herzensübertragung der Mahamudra-Lehren stattfinden. Khenpo Tashi unterrichtet auf Tibetisch und wird ins Deutsche/Englische übersetzt.

Kurszeiten: Beginn Freitag 20 h, Ende Sonntag 17 h 

Kursgebühr: 80 – 150€ nach finanzieller Selbsteinschätzung

Kosten für Übernachtung in Mehrbettzimmer und Vollpension: 70 €

Anmeldung bis zum 10.8.24 an:

julikaw88@gmail.com

ENGLISH

Khenpo Tashi will give us meditation and Mahamudra instructions based on a praise to Tara. Khenpo´s teaching style is lively, inspiring and most of all practice oriented as he himself spent years in retreat in the Himalayan mountains following the example of Milarepa. That is how an authentic transmission of Mahamudra instructions can take place. Khenpo teaches in Tibetan and will be translated into German/English.

Course fee: 80 – 150€ based on your financial capacities
Costs for food and accomodation in shared bedrooms: 70€

Register at: julikaw88@gmail.com before 10.8.24

ACHTSAMKEITSTRAINING  
8 Wochen Kurs mit Julika Weber
„Das weise Herz“

Voraussichtlicher Start Herbst 2024

Möchtest du für Stressabbau im Alltag sorgen?

Fundierte Techniken erlernen, um aus dem Hamsterrad der Gedanken auszusteigen und Wohlbefinden, Erholung und Fokus im Alltag fördern?

Gehirnareale positiver Geisteszustände und das Immunsystem stärken?Die Wahrnehmung des Körpers verfeinern, um besser die Signale des Körpers zu hören?
„Achtsamkeit“ bezieht sich auf die Kunst, dem gegenwärtigen Moment bewusst und gesammelt zu begegnen. Oft leben wir mit dem Körper hier und den Gedanken dort, eine der Hauptursachen für Stress in der modernen Zeit. Achtsamkeit sammelt unseren Geist und vereint ihn mit dem Körper, damit sie gemeinsam an einem Strang ziehen können, für innere Ruhe und Fokus für das, was uns wichtig ist. Die zahlreichen positiven Effekte des Achtsamkeitstrainings, von Stressabbau bis hin zur Stärkung der Gehirnareale positiver Geisteszustände, Gefühle, sowie des Immunsystems, ist mittlerweile wissenschaftlich belegt. Heutzutage ist Achtsamkeit Teil vieler therapeutischer Systeme geworden. Im Achtsamkeitstraining wird klarer definiert, was es heißt, Mensch zu sein, und ein genaueres Verständnis, davon, wie sich Geist, Körper und Gefühle verhalten, darf entstehen. Du lernst, dass in dir viele Ressourcen leben, wie du dir selbst und dem Leben – anstatt gestresst und überfordert – weise und gesammelt begegnen kannst. Alle Methoden sind lebensnah und praktisch. Sie vermitteln sowohl bewährte Techniken als auch fundiertes Wissen, um dir selbst, Anderen und den Schwierigkeiten des Alltags auf ganz neue Art und Weise zu begegnen. Achtsamkeitstraining ist somit eine große Bereicherung für das Leben des modernen Menschen.

„Der Verstand schafft den Abgrund und das Herz überquert ihn“
Sri Nisaragadatta.
WAS DU LERNST- Grundlegende Techniken für innere Ruhe und Sammlung (Achtsamkeit auf den Atem und Körper)- Grundlegende Informationen zum Umgang mit Gedanken, dem Erkennen von Denkmustern, und dem Innehalten im Denkprozess (Achtsamkeit der Gedanken)- Grundlegende Informationen zum Umgang mit Gefühlen, das Toleranzfenster für Erfahrung zu erweitern (Achtsamkeit der Gefühle)

– Integration von Achtsamkeit in den Alltag

 KURSINHALT:

  • An jedem Kursabend wird ein Bereich der Achtsamkeit besprochen und mit praktischen Übungen vertieft (Achtsamkeit des Atems, des Körpers, der Gefühle, Metta – die Praxis der Herzenswärme, Achtsamkeit der Gedanken.)
  • Für die jeweiligen Übungen erhältst du eine Audiomeditation für Zuhause, die auch nach dem Kurs verfügbar bleibt

KURSABLAUF:

  • Ankommen in der Runde
  • Besprechung des Themas der Woche. Wir beginnen mit dem Thema: „Was ist Achtsamkeit?“ 
  • Formelle Achtsamkeitsübungen
  • Fragen, Austausch und Schlussrunde

Julika Weber ist zertifizierte Achtsamkeits- und Yogalehrerin, Tibetologin und Hypnosecoach. Ihre Achtsamkeitsausbildung absolvierte sie bei Tara Brach und Jack Kornfield (USA).

Mehr über Julika auf
www.julikaweber.com
8 Abende, Dauer pro Abend ca. 1,45 h

Mit und ohne Vorkenntnisse
Teilnahmegebühr nach Selbsteinschätzung 180 – 250 €
Sozialtarif auf Anfrage

Anmeldung an

julikaw88@gmail.com

Kursprogramm und regelmäßige Termine

bishe

Einführung in den Buddhismus

Jeden 1. Dienstag im Monat um 18 h

Kostenlos nur mit Voranmeldung

Meditation der Geistesruhe (Shine), Dienstags 20-21h


Jeden Dienstag im Haus in Remetschwiel von 20h – 21h

Ablauf:

Eine Rezitation der Zuflucht und Bodhicitta

Kurze Praxis des Avalokiteshvara (Praxis der Liebe und des Mitgefühls, Tib: Chenresig)

Wir praktizieren danach 4 Phasen der Stillen Meditation
für jeweils 10 Minuten

Abschlusswidmung

Für Erklärungen / Einführung oder weitere Diskussion von Fragen bitte entweder vorab anmelden
und ca. 19:30 h einplanen oder im Anschluss an die Meditationssitzung.